Sonntag, 8. Oktober 2017

Naim Uniti Core

„Die perfekte Schaltzentrale für Ihre digitale Musiksammlung“, mit diesen Worten wirbt Naim Audio für den neuen Uniti Core. Was steckt in dem 7 kg schweren Gerät mit den kompakten Maßen 95 mm x 214 mm x 265 mm? Zunächst mal ein Ripper. Das hört sich martialisch an, zumal ein Hersteller aus dem fränkischen Bayreuth seinem CD-Ripper den furchteinflößenden Namen „Jack the Ripper“ gegeben hat. Nun, friedliche Aufgabe des Naim Core ist es, bitidentische Kopien von CDs anzufertigen und die Daten intern oder auf einem lokal angeschlossenen NAS bzw. USB-Gerät abzuspeichern.

Wiedergeben können Sie Ihre Musik dann entweder über einen externen Digital-/Analogwandler (wir beraten Sie hier gerne, welche Geräte hierfür in Frage kommen) oder Sie spielen Ihre Musik direkt über den Uniti Core ab. Zur Vermeidung von Störungen (Jitter etc.) ist der Digital-Ausgang des Core präzise getaktet und zudem galvanisch entkoppelt. Bei Naim überlässt man eben nichts dem Zufall ...mehr

Keine Kommentare:

Kommentar posten