Donnerstag, 19. Mai 2016

Naim und Focal - a marriage made in heaven

In der aktuellen Ausgabe (Mai 2016) des britischen HiFi-Magazins “Hi-Fi+” werden verschiedene Komplettanlagen vorgestellt, darunter auch die Kombination aus NAC-N272 (Vorstufe/ Digitalwandler/ Streamer), NAP-300DR (Endverstärker) von Naim Audio mit den Focal Sopra No.2 Lautsprechern. Dazu die Sarum Super ARAY-Kabel von Chord.

Es gab vor Jahren ja einige sorgenvolle Stimmen, ob der Zusammenschluss von Focal und Naim tatsächlich für beide Firmen Vorteile bringt. Nun, nach fast fünf Jahren, sind die Früchte der Kooperation zu sehen und zu hören. Nicht nur der stylische Naim Mu-so wäre ohne diese Zusammenarbeit zwischen den Lautsprecher- und Elektronik-Spezialisten aus Frankreich und England nicht möglich gewesen, auch die Kombination aus NAC-N272 und NAP-300DR mit den Focal Sopra No. 2 zeigt den gelungenen know-how-Transfer in beiden Richtungen. Fazit von Hi-Fi+:
"As impressive as the N272 and NAP-300DR, the Sopra No.2 and the Sarum Super ARAY undoubtedly are individually, one thing that makes this system special is the way that used together they raise their collective game (…). It’s a network player and an internet radio; it’s a distributed music hub and a family music system; all that and a seriously engaging and musically expressive high-end audio system, too. Focal and Naim might have started out as strange bed-fellows, but this system is one for genuine music lovers, a marriage made in heaven."
Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Anzuhören bei uns. Vereinbaren Sie einfach einen Termin. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit und stellen Ihnen diese Kombination ausführlich vor.

Hier der Link zum vollständigen vierseitigen Artikel von Roy Gregory: https://www.naimaudio.com/sites/default/files/HIFI%2B135%20Naim_Focal_LR.pdf

Keine Kommentare:

Kommentar posten