Mittwoch, 22. August 2018

Cardas Audio Kabel

Cardas Audio wurde 1988 von George Cardas, seines Zeichens Ingenieur für Nachrichtentechnik und HiFi-Freak par excellence, in Los Angeles gegründet. Er ist dann in späteren Jahren ins ruhigere und im Vergleich zu L.A. sauberere Brandon im Bundesstaat Oregon umgezogen. Obwohl in der Zwischenzeit im Ruhestand, ist George Cardas immer noch federführend bei Produktentwicklungen und Innovationen in Sachen Kabel und Zubehör aktiv. Cardas-Kabel zeichnen sich nicht nur durch die herausragende Verarbeitung (alles Handarbeit!) und besten Ausgangsmaterialien (z.B. hochreines Kupfer) aus, sondern vor allem durch ein Kabeldesign nach dem Prinzip des „Goldenen Schnitts“.

Das Lieferprogramm von Cardas Audio umfasst eine breite Palette an HiFi-Zubehör. Unter anderem extrem hochwertige In-Ear Kopfhörer, MC-Tonabnehmer, XLR-Adapter, Tonarmkabel, hochwertige Kopfhörer-Anschlusskabel bis zu Testschallplatten. Weltweit bekannt wurde George Cardas mit seinem Kabelprogramm. Von der Einsteiger- bis zur absoluten Ultra-Highend-Klasse sind hier handwerklich in den USA hergestellte Kabelpreziosen zu finden. Egal ob nun Lautsprecher-, NF-, Netz- oder Digital- und Computerkabel - Cardas hat in jeder Klasse ein Angebot. Uns haben es besonders die beiden Top NF-Kabel „Clear“ und das Spitzenmodel „Clear Beyond“ angetan. Unsere beiden absoluten Favoriten, wenn es um NF-Kabel geht ...mehr 

Keine Kommentare:

Kommentar posten