Montag, 19. September 2016

Rega Planar 3

Der Planar 3 von Rega ist der Nachfolger des RP3. Er ist komplett runderneuert, mit so vielen Verbesserungen, dass man hier schon fast von einem RP4 sprechen könnte. Geblieben sind nur die bewährte Basis, der laufstarke Motor – darüber hinaus wurde im Grunde alles optimiert oder neu konstruiert. Der Planar 3 hat beispielsweise schon den neuen Tonarm RB 330 – mit neuem Lagergehäuse, verbesserter Antiskating-Funktion und Niederkapazitäts-Innenverkabelung.

Darüber hinaus stand bei der Entwicklung zum Planar 3 alles im Zeichen höherer Laufruhe und größerer Stabilität. Überall wurden – nicht viel, aber an genau den richtigen Stellen – zusätzliche resonanzmindernde Maßnahmen getroffen. Die Zarge selbst und die Verstrebungen wurden effizient verstärkt, das Messinggehäuse für das Lager noch präziser gearbeitet und auch die neuen Füße des Planar 3 auf perfekte Energie-Ableitung hin optimiert. Und dann sieht der Planar 3 mit seinem neuen Acryl-Finish auch noch einmal ein ganzes Stück edler aus ...mehr

Keine Kommentare:

Kommentar posten